Ein Tag ein Bild – 361

Liebe Freunde der Fotografie,

das ist ein erster Rückblick, ein Blick auf ein Jahr voller LEGO Teile, ein Jahr voller Tränen, Schweiß und ganz viel Kinderlachen. Ich habe mir das Motiv welches ich fotografiert habe eine ganze Weile angesehen und festgestellt: Das ich bei jedem Modell der vergangenen Monate mich an bestimmte Momente und Kinder erinnern kann. Das jedes Modell seinen eigenen Charme hatte, in der Zeit in welcher es gebaut wurde.

Ein Tag ein Bild – 361 von Shadoweye auf deviantART

Mein persönlicher Favorit aber in diesem fast vergangenen Jahr bleibt die kleine Libelle, welche ich extra Zentral für Euch hingesetzt habe damit Ihr die schönen Flügel sehen könnt. Dieses kleine Insektenmodell hat es geschafft sehr viele Eltern und Kinder zum lachen zu bringen. Besonders wenn man sich die Libelle schnappte und mit selbstgemachten Proppellerflugzeuggeräuschen quer durch die Teilnehmer Reihen des Workshops „flog“.

Jedes einzelne Modell beschreibt aber auch eine bestimmte Zeit, bestimmte Menschen und bestimmte Situationen, es würde den Rahmen dieses Beitrags sprengen wenn ich all zu viel nun aus dem Nähkästchen plaudern würde.
Mir bleibt erstmal nur eins zu sagen:

Danke!

Danke an alle die mich in diesem Jahr begleitet haben, danke an alle die mir Mut und Kraft zugesprochen haben, aber auch Danke an alle jene die an mir gezweifelt haben, danke an einfach alle die sich in diesem Jahr Zeit für mich genommen haben.

Vor allem aber Danke an Euch liebe Pilgerrazzi, denn ohne Euch wäre ich wohl nicht in der Lage auf stolze 361 Bilder zurück zu blicken die wir (vor allem ihr) gemacht haben.

In diesem Sinne wünsche ich Euch heute einen schönen Abend genießt ihn,
lasst es Euch gut gehen.

bis Bald hier auf Pilgerrazzi.de
Eure Shadoweye

Letzte Artikel von shadoweye (Alle anzeigen)