Wochenrückblick – KW08

Hallo Fotofreunde,

im Wochenrückblick werfe ich einem Blick auf die CP+ und eine Reihe von Testartikeln sowie einer wahnsinnig schnellen Neuerscheinung. Viel Spaß beim Lesen.

Von der Messe

Im Laufe der Woche war es erst noch als Gerücht aufgetaucht, das Kowa ein neues 90mm F2.5 MFT-Makro auf der CP+ vorstellen möchte. Inzwischen wissen wir, dass das stimmt, denn es sind erste Bilder dazu aufgetaucht. Ein ganz schöner Brummer, wenn ich mir die Aussage erlauben darf. (43rumors)

Ebenso sind Bilder der Messe gezeigt worden. Die Links führen aber alle zu Seiten, deren Sprache ich nicht lesen kann. Daher verzichte ich hier aus Gründen der Rechtslage auf einen Link. Aber ihr findet diese ebenso auf 43rumors.

Testartikel

In dieser Woche sind einige Testartikel aufgetaucht. Den Anfang machte für mich ein Review des Laowa 7,5mm F2 Weitwinkelobjektivs. Diese weitwinklige Festbrennweite ist allerdings noch nicht erhältlich. Es wird sich aber um eine Linse handeln, die ganz gut ins MFT-Segment passt. So wird das Gewicht mit 170g angegeben und mit 50x55mm ist sie ähnlich klein wie andere Festbrennweiten (25mm F1.7 von Panasonic z.B.). Man kann demnach getrost von einem der leichtesten Weitwinkel im MFT Bereich sprechen.  (photozone)

Der zweite Test drehte sich um das Sigma ART 85mm F1.4, welches im Review mit dem Sony FE85mm F1.4 verglichen wurde. In einer Tabelle wurden alle Leistungsmerkmale der beiden Objektive aufgeführt, ehe man dem Sigma eingehender auf den Zahn fühlt. Sieht man sich das Fazit an, dürfte man den Eindruck erhalten, dass da jemand seine Hausaufgaben gemacht hat. (dpreview)

Der dritten Test im Bunde handelt von der Softbox CUlight SB6060 aus dem Hause Cullmann. Dabei handelt es sich um eine kleine faltbare Softbox, die sich für den mobilen Einsatz anbietet. (digitalkamera)

Neuerscheinung

Sony hat nebenbei eine ziemlich flotte SD-UHS-II Karte vorgestellt. In der Pressemitteilung wird sie als schnellste Karte der Welt bezeichnet. Das darf man aber mit einer Schreibgeschwindigkeit von 299 MB/s und einer Lesegeschwindigkeit von 300MB/s getrost sagen. (Sony)

Bilderdiebe

das Verlagshaus Heise berichtete diese Woche darüber, das der Bildersuchdienst Copytrack in einer Studie herausgefunden hat, das die Chinesen Spitzenreiter sind im Diebstahl von Bildern. Auf Platz 2 waren Frankreich und auf Platz 3 die USA. Sogar Deutschland wird aufgeführt. Im Bericht erfahrt Ihr wo. (c’t digitale fotografie)

 

Somit endet der Wochenrückblick am heutigen Sonntag, es gab zwar noch ein Video mit einem Review zur GH5 von Kai W, das hatte ich aber im Laufe der Woche schon verlinkt. Daher wünsche ich Euch nun einen schönen Tag und allzeit gutes Licht.

Bis bald, hier auf Pilgerrazzi.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere