Ein Tag ein Bild – 68

Der Winter kündigt sich an. Die Nächte werden deutlich kälter und auch tagsüber klettert das Thermometer kaum noch in die Nähe des zweistelligen Bereichs. Für die Akkus der Kameras eine echte Herausforderung.
Dabei bieten sich gerade zu dieser Jahreszeit jede Menge Lichterketten und geschmückte Weihnachtsbäume als Motiv an. Wenn die Nacht dann schon hereingebrochen ist, sieht man auch von den ansonsten eher trüben Farben nicht mehr viel. Überall blinkt, glitzert oder leuchtet es einen an.

Die Sterne auf dem heutigen Bild sind entlang einem Zaun aufgehängt worden und besonders die vielen kleinen Lichter daran haben mir gefallen.
Nebenbei wird es die nächsten Tage in unserer „Ein Tag ein Bild„-Serie sicherlich noch etwas weihnachtlicher.
Nebenbei erwähnt: Um die Stromversorgung meiner Kamera mache ich mir zu dieser Jahreszeit gar nicht so viele Sorgen. Ein zweiter Akku steckt immer in der Hosentasche und wird gewärmt. Hilft ein wenig gegen die Kälte.

Viel Spaß mit dem heutigen Bild und allzeit eine funktionierende Kamera, einen vollen Akku und viel Spaß beim Fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere