Wochenrückblick – KW44

Herzlich willkommen zum Rückblick,

gesund zurück vom Fotowalk im Nachtigallental und dem Drachenfelsen und schon kommt der Wochenrückblick für Euch. Heute dreht sich der Rückblick um ein mir nur zu bekanntes Syndrom, generalüberholte Fotoausrüstung und Blicke über meinen Tellerand hinaus. Also Kaffeetasse zur Hand und viel Spaß beim Lesen.

Fotografenkrankheiten

Als ich mich mit dem Test zum Tahoe BP 150 beschäftigt habe ist mir ein Artikel über das Taschensyndrom aufgefallen. Ist Euch schon einmal aufgefallen, das es die perfekte Tasche nicht gibt? Man könnte meinen, das sämtliche Hersteller von Rucksäcken, Umhänge-, Colt- und Hüfttaschen sich verschworen haben genau diese eine perfekte Tasche nicht zu designen um uns dazu zu animieren immer weitere Tragevorrichtungen für unsere Kameras zu kaufen. Aber keine Sorge, ich werde keine Verschwörungstheorie daraus stricken. (fokussiert.com)

Komm und kauf mich

„Amazon bietet jetzt auch „zertifizierte und generalüberholte“ Kameras an“ lautete die Schlagzeile Anfangs der Woche, die aus dem Verlagshaus heise gemeldet wurde. Wer sich den Artikel durchliest wird vermutlich wie ich zu dem Schluss kommen, das man generell jedes Angebot überprüfen sollte ob es auch wirklich günstig ist.
Ein wenig Aufmerksamkeit und kritische Betrachtungsweise hat noch niemanden geschadet. (c’t Fotografie)

Über den Tellerrand gesehen

Neben Olympus bietet auch Nikon eine Cashback Aktion bis zum 15.01.2017 an. Darunter fallen zum Beispiel die D750 und das AF-S Nikkor 85mm F1.4. Die vollständige Liste und alle notwendigen Informationen findet man direkt bei Nikon. (Nikon.de)

Noch ein Wettbewerb

In den letzten Tagen sind mir einige tolle Fotowettbewerbe aufgefallen und so möchte ich Euch den von CEWE nicht vorenthalten. Das Thema des europäischen Wettbewerbs ist „Our World is beautiful“ und er dauert noch bis zum 30.06.2017 an. Weitere Informationen und auch Bedingungen findet Ihr hier. (CEWE)

Nicht für das A-Mount

Meine Meinung zum alten Minolta A-Mount und Sony Kameras habe ich ja schon mehrmals thematisiert. Es gibt natürlich immer noch eine Reihe an Objektiven zur Auswahl, aber mancher hätte vielleicht gerne auch neue Linsen für seine Kamera. Zum Beispiel die neue Milvus Serie von Zeiss. Aus diesem Grund fragte ein Nutzer auf der Webseite von Zeiss nach, ob es den geplant wäre diese Serie auch für das A-Mount zu fertigen. Die Antwort war, das man es derzeit nicht plant. Ob dann eine neue A99II hier jemals Nachschub bekommt ist eher unwahrscheinlich. Weshalb sollte ich die Kamera noch einmal kaufen? (Zeiss)

Sag mal Einstellung…

Ben Jaworskyj hat gestern noch ein neues Video veröffentlicht, indem er seine Meinung zu 5 Fotografie Lügen nennt. Ich mag ja seine lockere Art und wie er sein Wissen und seine Meinung teilt, weswegen ich seinen Kanal schon seit längerer Zeit verfolge.
Abschließend also viel Spaß beim Ansehen und einen schönen Rest-Sonntag.