Ein Tag ein Bild – Wechselhaft (4)

Hallo Fotofreunde,

wenn Ihr Euch in der letzten Zeit gefragt habt, weshalb denn so wenig richtig neues Bildmaterial von uns Pilgerrazzi zu sehen gewesen ist, heute gibt es die Antwort dazu. Es hat einfach viel zu oft geregnet. Aber gut, ich habe versucht das beste aus dem Wetter zu machen und stand Abends mitten im Regen. Einen Schirm in der einen Hand, eine Kamera in der Anderen. Vor mir nur der leere Gehweg. Klar, wer geht schon bei so einem Wetter hinaus?
Gefallen tut mir diese Szenerie ja schon, aber auf das Wetter hätte man doch irgendwie verzichten können. Spaß macht das nur bedingt.
Wobei, ich hätte Euch vielleicht noch ein „Making of“ dazu spendieren sollen um doch ein wenig belustigendes beizusteuern. Es sah vermutlich recht abenteuerlich aus, wie ich da so stand. In der einen Hand die Kamera, in der anderen einen Schirm. Auf der anderen Seite, mit welcher freien Hand hätte ich das tun sollen?

Zahlen, Daten, Fakten

  • Olympus E-M1II
  • M.Zuiko 45mm F1.2
  • F1.2
  • 1/25s
  • ISO 200
Bad weather von Merkosh auf deviantART
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.