Wochenrückblick – KW52

Hallo Fotofreunde!

Das Ende ist auch gleichzeitig ein Anfang. Der letzte Wochenrückblick des Jahres 2016 am letzten Tag der KW52. Dieser Tag ist zugleich Anfang des Jahres 2017. Schauen wir, was in der Woche alles interessant gewesen ist.

Flotte Karten

Über eine Diskussionsgruppe zur Olympus E-M1II bin ich auf einen recht aktuellen Test zu UHS-II Speicherkarten gestoßen. Die gewählte Testumgebung wird explizit beschrieben und die Ergebnisse sind in einer Tabelle zusammengefasst. Allerdings beziehen sich Kaufpreise auf das Angebot im US-Markt, was man daran merkt, das es Speicherkarten von Delkin Devices bei uns kaum bis gar nicht zu kaufen gibt. Die anderen Testkandidaten von Lexar, Transcend und Sandisk findet man dafür auch bei uns. Von daher erscheint mir der Test auch für den hiesigen Markt aussagekräftig. (seldomscenephotography.com)

Für Leseratten

Das Ringfoto-Magazin 01/2017 kann man inzwischen online lesen, herunterladen oder findet es auch bei Händlern, welche zu Ringfoto gehören. Darin wird unter anderen die Panasonic G81 beleuchtet und es gibt Tipps vom Digiguru Martin zum Thema Symetrie. (ringfoto)

Gerüchteküche

Zur GF9 von Panasonic sind die ersten Bilder aufgetaucht. Wenn ich mir die Kamera und die bisher bekannten Werte so ansehe, wirkt es für mich wie das Pendant zur E-PL8 von Olympus, wenn auch die Möglichkeit einen externen Blitz anzuschließen fehlt. Ich bin auf einen direkten Vergleich gespannt, sobald beide Kameras erhältlich sind.

Damit aber noch nicht genug aus dem Hause Panasonic. Es scheint, das am 04.01.2017 auch die Ankündigung zur GH5 kommen wird. Neben der Wetterfestigkeit, die ähnlich ausgelegt sein dürfte wie beim Flaggschiff von Olympus wartet angeblich noch eine Slow Motion Aufnahmemöglichkeit auf die Interessenten. Ebenso sind die ersten Bilder zur Kamera gesichtet worden. Man kann gespannt sein in wie weit die Gerüchte wahr sind und in welcher Preisregion die Kamera letzten Endes landet.. (43rumors.com)

Problemkind

Sigma hat auf der Firmenwebseite gemeldet, das es derzeit mit dem 30mm F1.4 mit C-AF an der Olympus E-M1II ein Problem gibt. Man arbeitet daran und wird mit einem Firmwareupdate nachbessern. Für den Fall, das die Seite in japanisch erscheint, kann man die Sprache umstellen um die ganze Nachricht zu lesen.(Sigma)

Doppelt gesehen

Unter dem Titel „Doppelt gesehen“ ist ein Leserfotobuch von der Seite fokussiert.com erschienen. Im Beitrag dazu werden die Gewinner angekündigt und ihre Arbeiten gezeigt. Wer sich für das Buch interessiert, findet dort auch eine Möglichkeit ein Buch erhaschen. (fokussiert)

Ein neuer Anfang

So beginnt nun das neue Jahr und ich hoffe, Ihr hattet einen guten Start. Lasst Euch überraschen, wie sich das Jahr entwickelt. Wir sind weiter voller Tatendrang und dabei das Projekt Pilgerrazzi.de weiter zu entwickeln. Wenn Ihr uns unterstützen wollt mit spannenden Themen oder Bilder, von denen Ihr denkt, das wir davon wissen sollten, lasst uns gerne eine Nachricht zukommen.

In diesem Sinne, frohes neues Jahr.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.